Viognier

 Petit Vionnier / Viogne
Viognier
Der Viognier erregt seit ca 20 Jahren international Aufsehen.

Ursprung

Unbekannt. Seit langem an den Terassen der Côte  du Rhône am rechten Ufer des Flusses kuliviert. Der wohl bekannteset Name ist Condrieu, wo sich der kleinste Rebberg von Frankreich befindet, nämlich das Château Grillet. Dieser Weisswein ist eine ausgesprochene Rarität.

Eigenschaften

Austrieb früh, Reife mittelfrüh, Robust. Ertragssicher.  Ertrag zweischen 20 hl bis 60 hl.

Vigonier Wein findet man von trocken bis leicht leblich je nach Keltreungsart. In der Regel sind sie nicht Lagerungs fähig da sie madeirisieren.

Bedeutung

Viognier wir vorwiegend in Frankreich angebaut. Weiter findet man einige Vorkommen in der USA und Brasilien.
In der Schweiz hat der Vigonier vorwiegend im Kanton Genf eine neu Heimat gefunden. Ansonsten wird er noch in den anderen französisch sprachigen Kantonen angebaut.

Quelle: Farbatlas Rebsorten, Ulmer


 zurück